Willkommen bei Artive News

 

Wählen Sie unten, um unsere neuesten Diebstahlwarnungen oder Neuigkeiten aus unserem Blog zu lesen.

DIEBSTAHLWARNUNGEN

DIE NEUESTEN DIEBSTAHLWARNUNGEN EINSEHEN

Vier Uhren als gestohlen gemeldet

Artive bittet um Informationen über diese vier Uhren, die als gestohlen gemeldet wurden.

Öffentliche Hilfe bei der Wiederherstellung von "Blutaltertümern" erforderlich

Antiquitäten-Koalition und Jemen veröffentlichen Informationen über Tausende von Artefakten, die im Krieg mit al-Qaida und Aufständischen geplündert wurden.

Der geliebte Tizian verschwindet aus Sizilien.

Das Gemälde verschwand in Sizilien, in der Nähe der Stadt Giarre. Das Bild wurde von einem gewissen Salvatore Prassede rechtswidrig festgehalten.

Die Polizei deckt bei der Drogenfahndung unbezahlbare Artefakte auf.

Medaillen aus dem Ersten Weltkrieg und handgeschnitzte Māori Artefakte gehörten zu den Beutetieren, die bei einer Drogensuche in der Themse gefunden wurden. Die gefundenen Schätze sind nur einige wenige Artefakte im Wert von 500.000 Dollar, die noch in einem privaten Sammlerhaus fehlen.

Gruppe von sieben Gemälden im Wert von 200.000 Dollar aus Toronto gestohlen.

Die Polizei von Toronto ruft die Öffentlichkeit um Hilfe an, nachdem ein wertvolles Kunstwerk eines Malers der Gruppe Sieben aus einem Haus in Toronto gestohlen wurde: Offiziere reagierten auf eine Pause und gingen am Freitag in das Nebengebäude der Stadt ein, sagte die Polizei, dass ein Original-Kunstwerk der Gruppe Sieben, A.Y. Jackson, zusammen mit mehreren anderen Gegenständen mitgenommen wurde.

Gestohlener Michelangelo oder Venusti

Ein wertvolles Gemälde, das Michelangelo oder Venusti, einem seiner Schüler, zugeschrieben wird, wurde aus der Kirche St. Ludgerus in Zele, Belgien, gestohlen. Das Holzmalerei aus dem 16. Jahrhundert mit dem Titel "Madonna del Silenzio" zeigt die Heilige Familie mit Johannes dem Täufer als Kind. Er misst 145 x 99 cm ohne Rahmen.

NEWS-BLOG

LESEN SIE EINIGE UNSERER ARTIKEL

ARTIVE CONTRIBUTES TO NEW BOOK ON PROVENANCE RESEARCH

Jason Sousa, CEO of Artive Inc and Ariane Moser, COO of Artive Inc contributors for new book on provenance research. Published by Lund Humphries and edited by Judge Arthur Tompkins – Provenance Research Today: Principles, Practice, Problems brings together essays from a wide variety of contributors from many different disciplines – art and art history, law, archaeology, anthropology, criminology, forensic science, and others.

mehr erfahren

ARCHIVAL INNOVATORS: ARTIVE

In this installation of Archival Innovators, SAA Committee on Public Awareness (COPA) member Rachael Woody interviews Ariane Moser on Artive, a U.S. non-profit for the protection of cultural property through the use of technology.

mehr erfahren

Provenance Research Today: Principles, Practice, Problems

Provenance Research Today: Principles, Practice, Problems, the new Lund Humphries book edited by Judge Arthur Tompkins and launched at the International Catalogue Raisonné Association’s Annual Conference – ‘Provenance and the Catalogue Raisonné’, on 3rd Dezember – brings together essays from a wide variety of contributors from many different disciplines – art and art history, law, archaeology, anthropology, criminology, forensic science, and others.

mehr erfahren

  SPENDEN 

ARTIVE

Für den Schutz des kulturellen Erbes durch Technologie.

© 2021  Artive Inc   |   Registered 501c3